Willkommen im Psychose Forum❤️

Das Schizophrenie Forum & Chat rund ums Thema Psychose.
Hier findest Du individuelle Beratung, Möglichkeiten zum Austausch, Diskussionen, Hilfe und nützliche Informationen.

Die Foren-Community hilft, unverarbeiteten Probleme besser umzugehen, diese zu lösen und auch andere Meinungen und Sichtweisen zu finden.

Für Angehörige und Betroffene mit Psychose, Schizophrenie und alle, die sich interessieren.

Jetzt registrieren!

Im Forum findet man eine neuartige medikamentöse Behandlungsoption für Psychose, welche bei Negativsymptomen wirksam ist und ein relativ normales Leben trotz der Erkrankung ermöglicht. Psychose / Schizophrenie kann auch der Anfang von einem besseren Lebenskapitel sein und es gibt auch viele Chancen, die damit eröffnet werden.

FreierKopf

Well-Known Member
Registriert
26 Sep. 2022
Beiträge
1.318
Ich persönlich halte nichts von dieser unnützen Knallerei.

In anderem Ländern herrscht Krieg,Menschen fürchten um ihr Leben wenn sie diese Geräusche hören und hier wird es als toll empfunden. Besonders Männer erliegen diesen Phänomen mal eine Nacht Krieg spielen zu dürfen.

Ich möchte einmal in einem Mann stecken,um zu erfahren welche Gefühle das auslöst.

Und dann sind da noch die Tiere ,die sich in Ecken verkriechen vor Angst.

Und was das alles kostet.Es wird allgemein gejammert,dass weniger Geld zur Verfügung steht, aber für die Ballerei wird tief in die Tasche gegriffen.


Fazit:Ich versteh es nicht und hab kein Verständnis dafür.


Bin gespannt wie ihr das seht
 
Bei uns wird schon wieder seit dem zweiten Weihnachtsfeiertag fleißig geböllert -.-

Ich finde, die Böllerei und Feuerwerk gehört verboten. Schon allein durch die Umweltverschmutzung, das ist nicht mehr zeitgemäß. Für viele Haustiere ist es der Horror und man darf die Wildtiere auch nicht vergessen, die leiden sehr darunter.

Als Alternative könnte die Stadt oder Gemeinde an Silvester eine Drohnen-Lichtershow spendieren.
 
Ich finde diese Böllerei auch unnötig. Man sollte es in den Großstädten nur an bestimmten Plätzen erlauben.

Die Tiere tun mir am meisten leid.
 
Ich persönlich halte nichts von dieser unnützen Knallerei.

In anderem Ländern herrscht Krieg,Menschen fürchten um ihr Leben wenn sie diese Geräusche hören und hier wird es als toll empfunden. Besonders Männer erliegen diesen Phänomen mal eine Nacht Krieg spielen zu dürfen.

Ich möchte einmal in einem Mann stecken,um zu erfahren welche Gefühle das auslöst.

Und dann sind da noch die Tiere ,die sich in Ecken verkriechen vor Angst.

Und was das alles kostet.Es wird allgemein gejammert,dass weniger Geld zur Verfügung steht, aber für die Ballerei wird tief in die Tasche gegriffen.


Fazit:Ich versteh es nicht und hab kein Verständnis dafür.


Bin gespannt wie ihr das seht
IMG_2023-09-05-12-20-16-596.jpg

Ich persönlich halte nichts von dieser unnützen Knallerei.

In anderem Ländern herrscht Krieg,Menschen fürchten um ihr Leben wenn sie diese Geräusche hören und hier wird es als toll empfunden. Besonders Männer erliegen diesen Phänomen mal eine Nacht Krieg spielen zu dürfen.

Ich möchte einmal in einem Mann stecken,um zu erfahren welche Gefühle das auslöst.

Und dann sind da noch die Tiere ,die sich in Ecken verkriechen vor Angst.

Und was das alles kostet.Es wird allgemein gejammert,dass weniger Geld zur Verfügung steht, aber für die Ballerei wird tief in die Tasche gegriffen.


Fazit:Ich versteh es nicht und hab kein Verständnis dafür.


Bin gespannt wie ihr das seht
Bin auch dagegen
 
Mir tun die Tiere sehr Leid, die sich da so erschrecken. Habe gehört, manche Vögel fliegen vor Panik Hunderte Kilometer weit weg und lassen sich woanders nieder.
Aber Feuerwerk gefällt mir. Ich habe gestern 15 min dem Feuerwerk zugesehen und es bedauert, dass ich dann aufhören musste. Ich habe es mit der Wirbelsäule und kann nicht lange stehen.
Mein Enkel (5 Jahre alt) hat auch zum ersten Mal begeistert drm Feuerwerk zu gesehen, er hat vorher durchgehalten und ist so lange wach geblieben.
 
Meine zwei Katzen.. für sie war die Böllerei und der Krach uninteressant. Zweimal haben sie die Augen geöffnet und dann sind sie wieder eingenickt... (Hab es durch meine katzenkamera gesehen)

Andere Tiere würden sich natürlich vor Angst verstecken.. keine Frage.

Für mich ist das Raketen Anzünden auch nichts.. der Krach erinnert mich an den Krieg und wie schlecht es den anderen Menschen geht..
und wir feiern und geben unser Geld für Köstlichkeiten, Alkohol.. Raketen aus.. anstatt es zb zu spenden oder so.. naja.. ich hatte schon Kopfschmerzen dabei.

Aber schön anzusehen ist es dennoch.
 
Für Alkohol und Silvesterraketen gebe ich auch kein Geld aus, ich spende an World Vision.
Finde ich ja erstaunlich, dass deine Katzen sich durchs Feuerwerk nicht erschreckt haben.
 
Ich persönlich halte nichts von dieser unnützen Knallerei.

In anderem Ländern herrscht Krieg,Menschen fürchten um ihr Leben wenn sie diese Geräusche hören und hier wird es als toll empfunden. Besonders Männer erliegen diesen Phänomen mal eine Nacht Krieg spielen zu dürfen.

Ich möchte einmal in einem Mann stecken,um zu erfahren welche Gefühle das auslöst.

Und dann sind da noch die Tiere ,die sich in Ecken verkriechen vor Angst.

Und was das alles kostet.Es wird allgemein gejammert,dass weniger Geld zur Verfügung steht, aber für die Ballerei wird tief in die Tasche gegriffen.


Fazit:Ich versteh es nicht und hab kein Verständnis dafür.


Bin gespannt wie ihr das seht
Ich hatte zu Silvester nichts verballert...

Zuletzt hatte ich es 2018 einmal mit einer großen Batterie gemacht aber ich habe kein Interesse mehr daran weil ich finde es ist rausgeschmissenes Geld sogar noch schlimmer wie Rauchen wobei sich da die Unterschiede auch wieder in Grenzen halten ...

Man kann sich das feuerwerk doch von draußen angucken oder sonstiges da braucht man es sich doch nicht selber kaufen und es lohnt sich daher nicht...

Außerdem liebe ich Tiere über alles und damit möchte ich nicht noch weiter unterstützen dass sie Angst bekommen durch die Lautstärke es ist so oder so schon belastend genug für Vögel Hunde und anderen Tieren die dann Angst bekommen. Wenn ich dann noch mit ballern würde würde ich das noch weiter unterstützen und ich habe dafür kein Verständnis da ich feuerwerk im allgemeinen auch wenn es natürlich schön ist anzusehen, total sinnlos finde ,da ist ja angeblich irgendwelche Geister vertreiben soll, was meines Erachtens nach aberglaube klingt auch wenn ich natürlich an Geister glaube aber allein schon das rumgeknallt was soll das jetzt an sich bringen?!

Erkläre mir das mal einer... XD

Auch wenn es natürlich böse klingt und das nach Tradition alles so seine Richtigkeit hat würde ich feuerwerk eher abschaffen wollen wäre ich Bundeskanzler...

Wobei ich das eigentlich dieses Jahr Silvester sehr schön fand ich habe die letzten Jahre davor immer geheult bin Neujahr eingetreten ist diesmal dadurch dass ich ohne die Tabletten so gut klar komme und ich mich wohl fühle und mein Leben sich so positiv verändert hat da 2023 ein großes Jahr mit großen Veränderungen für mich war, hatte ich dieses Silvester/Neujahr ein wunderschönes Gefühl als es angefangen zu knallen ein gefühl einer Erleichterung als wären Steine von mir gefallen wahrscheinlich war das Jahr 2023 hinter mir ist und ich 2024 positiv nach vorne schauen kann , da ist mir ja jetzt sehr gut geht und hat mir Optimismus und Wohlsinn beschert, was für dieses Jahr alles ansteht und was ich mir vorgenommen habe Freude und Motivation!

Habe auch einige Videos gemacht vom feuerwerk... Ich weiß noch 2022/23 als ich noch meine Wohnung hatte paar Tage bevor ich die Schnecke kommen und dort rausgeflogen und meine Katze abgeben musste, da weiß ich noch dass ich vor Panik mich in meinem Bett versteckt habe und mir meine Ohren zu gehalten habe 😂😂 und davor die Jahre habe ich teilweise geheult, weil ich das total kitschig fand und gar keinen Spaß am Leben hatte.
 
Zurück
Oben