Willkommen im Psychose Forum❤️

Das Schizophrenie Forum & Chat rund ums Thema Psychose.
Hier findest Du individuelle Beratung, Möglichkeiten zum Austausch, Diskussionen, Hilfe und nützliche Informationen.

Die Foren-Community hilft, unverarbeiteten Probleme besser umzugehen, diese zu lösen und auch andere Meinungen und Sichtweisen zu finden.

Für Angehörige und Betroffene mit Psychose, Schizophrenie und alle, die sich interessieren.

Jetzt registrieren!

Im Forum findet man eine neuartige medikamentöse Behandlungsoption für Psychose, welche bei Negativsymptomen wirksam ist und ein relativ normales Leben trotz der Erkrankung ermöglicht. Psychose / Schizophrenie kann auch der Anfang von einem besseren Lebenskapitel sein und es gibt auch viele Chancen, die damit eröffnet werden.

Meine Dosis Bitte um Einschätzung

Anonym123

Well-Known Member
Registriert
15 Juli 2023
Beiträge
219
Hallo an euch alle,
Ich bekomme zurzeit Depotspritze Trevicta 263mg für 3 Monate und nehme noch zusätzlich 50mg Perazin pro Tag. Ist das eine hohe Dosis bei paranoider Schizophrenie?
Für eure Hilfe wäre ich euch sehr dankbar!
 
Hey hoo 👋 herzlich willkommen im Forum 👍

Damit bist du bei der 3. Niedrigster Dosis ,was trevicta anbelangt. Maximal Dosierung liegt bei über 525 mg und es gibt noch 225 mg und noch eine darunter um die 125 oder so glaub ich.

Perazin kann man durchaus Bis 600 mg und auch noch mehr dosieren. Da sind 50 mg sehr wenig
 
Zurück
Oben