❤️ Willkommen im Psychose & Schizophrenie Forum

Entdecken Sie eine Community, die sich dem Austausch und der Unterstützung rund um das Thema Psychose und Schizophrenie widmet.
Hier finden Sie individuelle Beratung, Diskussionen, aktuellste Medikamente und Therapieempfehlungen, sowie viele nützliche Informationen.

Unser Ziel ist es, Ihnen dabei zu helfen, unverarbeitete Probleme besser zu bewältigen und neue Perspektiven zu entdecken.

Für Betroffene mit Psychose, Schizophrenie und alle, die sich interessieren.

Jetzt registrieren!

Im Forum ist eine neuartige 🩺medikamentöse Behandlung💊 zu finden, welche bei Negativsymptomen sehr wirksam ist und zu einem besseren Krankheitsverlauf beiträgt.

Sehstörungen

David

Member
Registriert
20 Juli 2023
Beiträge
21
Hallo alle zusammen,

wollte kurz fragen habt ihr auch Sehstörungen wie z.B Flackern, Flimmern, Nebel vor den Augen, verschwommen sehen usw. habt.

Könnt ihr mir berichten wie die Neuroleptika auf eure Augen sich auswirken und welche Neuroleptika ihr überhaupt nimmt.
Hat ein Medikamentenwechsel geholfen?
Wenn ja welches hilft wieder gut zu sehen also keine Sehstörungen zu haben.
 
Also ich nehme 10 mg Abilify und sehe ständig verschwommen oder komisch scharf. Bis jetzt traue ich mich nicht das Medikament zu wechseln und habe es akzeptiert
 
Das fällt leider unter die extrapyramidialen Nebenwirkungen. Die Ziliarmuskeln im Auge, die fürs Scharfstellen der Linse verantwortlich sind, sind davon auch betroffen und versteifen. Daher kommt es bei Neuroleptika mit solchen Nebenwirkungen zu verschwommenem Sehen. Bei Abilify 10 mg steht es auch explizit unter sehr häufigen Nebenwirkungen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Das fällt leider unter die extrapyramidialen Nebenwirkungen. Die Ziliarmuskeln im Auge, die fürs Scharfstellen der Linse verantwortlich sind, sind davon auch betroffen und versteifen leicht. Daher kommt es bei Neuroleptika mit solchen Nebenwirkungen zu verschwommenem Sehen. Bei Abilify 10 mg steht es auch explizit unter sehr häufigen Nebenwirkungen.
Ich hatte gerade einen Termin beim Psychiater, werde jetzt auf 7.5 reduzieren. Keine Ahnung ob es was bringt
 
Das fällt leider unter die extrapyramidialen Nebenwirkungen. Die Ziliarmuskeln im Auge, die fürs Scharfstellen der Linse verantwortlich sind, sind davon auch betroffen und versteifen. Daher kommt es bei Neuroleptika mit solchen Nebenwirkungen zu verschwommenem Sehen. Bei Abilify 10 mg steht es auch explizit unter sehr häufigen Nebenwirkungen.
geht das weg wenn man die medikamente wechselt?
 
Es gibt Neuroleptika mit weniger extrapyramidialen Nebenwirkungen. @Maggi du hattest da doch mal sone schicke Tabelle, wenn ich mich richtig erinnere? Mit gängigen Neuroleptika und den Nebenwirkungen. Ansonsten mal mitm Arzt besprechen.
 
Es gibt Neuroleptika mit weniger extrapyramidialen Nebenwirkungen. @Maggi du hattest da doch mal sone schicke Tabelle, wenn ich mich richtig erinnere? Mit gängigen Neuroleptika und den Nebenwirkungen. Ansonsten mal mitm Arzt besprechen.
Ja erkundige mich demnächst beim Arzt.
Welche Tabelle?
 
Zurück
Oben Unten