Herzlich willkommen im Psychose-Forum ❤️

Das Forum für Diskussionen rund um das Thema Psychose & Schizophrenie. Hier findest Du individuelle Beratung, Möglichkeiten zum Austausch, Hilfe und mehr.

Registriere Dich, um alle Vorteile nutzen zu können und über Deine persönlichen Fragen oder andere Themen zu schreiben! Die Forencommunity hilft, mit unverarbeiteten Problemen besser umgehen zu können, andere Meinungen und Sichtweisen zu bekommen und entspannter mit der Erkrankung umzugehen.
Für Angehörige, Betroffene, Therapeuten und alle, die sich interessieren, Hilfe benötige oder sich mit einbringen möchten.

Jetzt registrieren!

Im Forum findest Du diese Medikamente-Empfehlung.

Die Wirkstoffkombination ermöglicht ein recht normales Leben trotz Erkrankung. Anders als bei den herkömmlichen Therapien hilft diese auch bei Negativsymptomen, was den Verlauf der Erkrankung deutlich verbessern kann und auch Positivsymptome reduziert.

Sehr lesenswert (nix für schwache Gemüter)

Administrator
Registriert
08.11.2016
Beiträge
2.119

Hier ein Geschenklink von der Washington Post (darf man verteilen als Leser)

https://wapo.st/2YjwXzt

Mit dem Google Chrome Browser lässt sich das mit Rechtsklick(auf den Text) recht einfach übersetzen. Rechtsklick im Chrome Browser auf die Schrift und dann "auf Deutsch übersetzen" Wenn das Probleme bereitet könnt ihr auch anderwo auf die Seite klicken bis der Button "auf Deutsch überseten" bei Rechtsklick auch angezeigt wird. Ist an sich recht simpel.

Zum Artikel Kurzbeschreibung:
Im Artikel wird quasi erwähnt was psychisch Kranke und (möglicherweise) Kriminell gewordene Patienten in der USA blühen kann, also das man mit Handfessel seine letzten Stunden oder Minuten verbringt.
Es zeigt eben auf zu welchen menscheunwürdigen Verhältnissen selbst Demokratien im Stande sind. Der Artikel präzistiert auch wie man es in Zukunft besser machen könnte.
Wenn euch so etwas zu sehr schockt oder ihr akut seid, ist das denke ich schwer zu verdauen.
 
Oben