Willkommen im Psychose Forum❤️

Das Schizophrenie Forum & Chat rund ums Thema Psychose.
Hier findest Du individuelle Beratung, Möglichkeiten zum Austausch, Diskussionen, Hilfe und nützliche Informationen.

Die Foren-Community hilft, unverarbeiteten Probleme besser umzugehen, diese zu lösen und auch andere Meinungen und Sichtweisen zu finden.

Für Angehörige und Betroffene mit Psychose, Schizophrenie und alle, die sich interessieren.

Jetzt registrieren!

Im Forum findet man eine neuartige medikamentöse Behandlungsoption für Psychose, welche bei Negativsymptomen wirksam ist und ein relativ normales Leben trotz der Erkrankung ermöglicht. Psychose / Schizophrenie kann auch der Anfang von einem besseren Lebenskapitel sein und es gibt auch viele Chancen, die damit eröffnet werden.

de_henry

New Member
Registriert
1 Juni 2023
Beiträge
9
Hallo zusammen!
Ich hab ein riesiges Problem. Ich hab seit Jahren die Pseudohalluzination das mich etwas gegen meinen Willen berührt. Bis hin zur Vergewaltigung. Pseudo einfach weil ich weiß, es ist niemand im Raum außer mir selbst in diesem Moment.

Dagegen nehme ich verschiedene Neuroleptika wie Risperidon, Abilify und Amisulprid.

Seitdem ich das habe bin ich mega aggressiv.. so das ich mir selbst schaden zufügen wie z.B das schlagen ins Gesicht, nur wegen dem Missbrauchsgefühl das eigentlich nur eine Pseudohalluzination ist.

Kann mir wer weiterhelfen? Ich war schon x mal in Kliniken.. Ich kann bald nicht mehr

Gruß, Henry
 
mich hat gestern meine Mutter angefasst (nicht sexuell).
Und danach war ich auch voll aggressiv.

Ich glaube ja dass ein Dämon rübergehüpft ist von ihr zu mir.

Geistheiler Sananda hat da Gebete dazu, aber ich bin mir auch zu faul sie zu beten.
 
Hallo zusammen!
Ich hab ein riesiges Problem. Ich hab seit Jahren die Pseudohalluzination das mich etwas gegen meinen Willen berührt. Bis hin zur Vergewaltigung. Pseudo einfach weil ich weiß, es ist niemand im Raum außer mir selbst in diesem Moment.

Dagegen nehme ich verschiedene Neuroleptika wie Risperidon, Abilify und Amisulprid.

Seitdem ich das habe bin ich mega aggressiv.. so das ich mir selbst schaden zufügen wie z.B das schlagen ins Gesicht, nur wegen dem Missbrauchsgefühl das eigentlich nur eine Pseudohalluzination ist.

Kann mir wer weiterhelfen? Ich war schon x mal in Kliniken.. Ich kann bald nicht mehr

Gruß, Henry
Hatte das auch mit vergewaltigung in der psychose
 
Bei mir helfen Medikamente auch nicht. Einen echten Tipp für dich habe ich aber leider nicht. Hilft es dir vielleicht, die Wut nach aussen zu richten - also z.B. ein Kopfkissen zu schlagen?
 
Die ganze Welt wird aktuell durch Neuralink verarscht (Gehirnstimulation durch Starlink-Satelliten) und immer mehr Menschen werden mit paranoider Schizophrenie diagnostiziert und eingewiesen.

Glaubt mir zwar kein Schwein, aber ist mir scheiß egal.

Wundert euch einfach nicht mehr über so eine gottverdammte Scheiße.

Die haben vor ein paar Jahren mit meinen gesamten Arsch angefangen zu spielen und mich so richtig wütend gemacht.

Das ging sogar soweit, dass ich während eines Powernaps eine handsfree short-term Prostatamassage gekriegt habe und vor Schreck aufgewacht bin.

Seht es mit Humor. Wir sind einfach am Arsch, weil A) unsere Gedanken nicht mehr safe sind und B) wir gesteuert werden können wie Puppen.

Wollte nur ehrlich sein, um es glaubwürdiger zu machen.
 
Seht es mit Humor. Wir sind einfach am Arsch, weil A) unsere Gedanken nicht mehr safe sind und B) wir gesteuert werden können wie Puppen.
Geistheiler Sananda beschreibt so etwas, dass aber Indigos nicht gesteuert werden können. Santiner können zu 20% gesteuert werden. Deshalb werden Indigos am stärksten bekämpft.
 
mich hat gestern meine Mutter angefasst (nicht sexuell).
Und danach war ich auch voll aggressiv.

Ich glaube ja dass ein Dämon rübergehüpft ist von ihr zu mir.

Geistheiler Sananda hat da Gebete dazu, aber ich bin mir auch zu faul sie zu
mich hat gestern meine Mutter angefasst (nicht sexuell).
Und danach war ich auch voll aggressiv.

Ich glaube ja dass ein Dämon rübergehüpft ist von ihr zu mir.

Geistheiler Sananda hat da Gebete dazu, aber ich bin mir auch zu faul sie zu beten.
Hi ! Meinst du nicht das alles ist eine Wahnvorstellung deiner Psychose ? Einer Halluzination die nicht Wirklichkeit ist? Es ist verrückt wie das Hirn einem manches vorgaukeln kann.. Ich kenn das nur zu gut leider.. Gute Besserung !
 
Hallo zusammen!
Ich hab ein riesiges Problem. Ich hab seit Jahren die Pseudohalluzination das mich etwas gegen meinen Willen berührt. Bis hin zur Vergewaltigung. Pseudo einfach weil ich weiß, es ist niemand im Raum außer mir selbst in diesem Moment.

Dagegen nehme ich verschiedene Neuroleptika wie Risperidon, Abilify und Amisulprid.

Seitdem ich das habe bin ich mega aggressiv.. so das ich mir selbst schaden zufügen wie z.B das schlagen ins Gesicht, nur wegen dem Missbrauchsgefühl das eigentlich nur eine Pseudohalluzination ist.

Kann mir wer weiterhelfen? Ich war schon x mal in Kliniken.. Ich kann bald nicht mehr

Gruß, Henry
Das ist bestimmt sehr negativ und macht dich noch dazu unglücklich. Das ist nur eine falsche Wahrnehmung was leider für dich real ist. Ich empfehle dir dich mit dein Unterbewusstsein zu beschäftigen dazu empfehle ich dir das Buch Dr. Joseph Murphy die macht ihres Unterbewusstsein du wirst wieder gesund dir fehlt es nicht an Vernunft sondern nur an Wissen. Die Lösung findest du denn weg musst du allein gehen
 
Hi ! Danke für die Buchempfehlung. Sowas interessiert mich selbst auch. Ich hatte davor immer wieder Mantras aufgesagt oder mich in der Meditation geübt. Vllt hilft dieses Buch ja echt etwas weiter. Habs auch gegoogelt, scheint ein bestseller gewesen zu sein.
 
Zurück
Oben