Willkommen im Psychose Forum ❤️

Unser Online-Forum bietet Hilfe beim Austausch über Psychose & Schizophrenie.
Betroffenen, Angehörige, Psychiatrie-Erfahrene und Experten lernen hier voneinander.
Es soll damit ermöglicht werden, schnelle, hochwertige und akkurate Unterstützung zu finden sowie die notwendigen Leistungen, die einem bei dieser teils schwer verlaufenden Erkrankung zustehen.
Hier finden Sie individuelle Beratung, aktuellste Medikamente und Therapieempfehlungen, sowie viele nützliche Informationen rund um die Erkrankung, mit entsprechenden Diskussions- und Austauschmöglichkeiten.

Eines unserer Ziele ist es, Ihnen dabei zu helfen, unverarbeitete Probleme besser zu bewältigen und neue Perspektiven zu entdecken, da die Verarbeitung der Symptome ein zentrales Thema bei der Bewältigung der Erkrankung darstellt. Dabei können Erfahrungen anderer Betroffener mit ähnlichen Symptomen sehr helfen.


Jetzt registrieren!

Etwas ganz Besonderes ist zudem eine neuartige 🩺medikamentöse Therapieoption💊 bei Psychose, welche auch bei Negativsymptomen hochwirksam ist und den Krankheitsverlauf insgesamt deutlich verbessert.

Olanzapin: Sehstörungen

David

Member
Registriert
20 Juli 2023
Beiträge
21
Hallo alle zusammen: ich nehme Olanzapin seit 4,5 Jahren und wollte fragen, ob jemand weiß ob die sehstörungen normal sind und nach absetzen der tablette wieder weggehen oder nicht.
Ob das wirklich ein großen unterschied macht, weil ich auch eine Panikattacke letztens hatte, weil ich versucht habe die tablette abzusetzen. Vielleicht liegt es auch an den Angstzuständen das ich schlechter von weiten sehe.

Lg David
 
Moin David, ich nehme Olanazapin erst ein paar Tage, 5mg zur Nacht, mir ist so als wenn ich klein geschriebene Texte nicht mehr so gut erkennen kann, ansonsten bin ich sehr müde tagsüber, schlafe nachts auch wie ein Baby

Wie viel mg nimmst du ?
 
hi reinair habe bis vorkurzem 5 mg für etwa ein halbes jahr genommen, davor sehr lange 7,5 mg und jetzt 10 mg weil ich versucht habe nach absprache leicht zu reduzieren. Leider habe ich seit dem Angst aufgrund einer Panikattacke. Ist jetzt vorübergehend die 10 mg bald wieder auf 7,5 mg und dann auf 5 mg. Muss aber abwarten, weil ich nicht wirklich weiß wie lange diese absetzsymptome andauern.
 
Zurück
Oben Unten