❤️ Willkommen im Psychose & Schizophrenie Forum

Entdecken Sie eine Community, die sich dem Austausch und der Unterstützung rund um das Thema Psychose und Schizophrenie widmet.
Hier finden Sie individuelle Beratung, Diskussionen, aktuellste Medikamente und Therapieempfehlungen, sowie viele nützliche Informationen.

Unser Ziel ist es, Ihnen dabei zu helfen, unverarbeitete Probleme besser zu bewältigen und neue Perspektiven zu entdecken.

Für Betroffene mit Psychose, Schizophrenie und alle, die sich interessieren.

Jetzt registrieren!

Im Forum ist eine neuartige 🩺medikamentöse Behandlung💊 zu finden, welche bei Negativsymptomen sehr wirksam ist und zu einem besseren Krankheitsverlauf beiträgt.

Kommt ihr aleine klar ?

Yasko 808

Well-Known Member
Registriert
20 Jan. 2023
Beiträge
425
Wenn ich aleine sein könnte würd mich garnix mehr intressieren und wäre glücklich kommt jmd von euch wieder aleinee klar ?
 
Ich komme gut alleine klar. Nachdem Auszug meiner erwachsenen Kinder vor neun Jahre habe ich mich erstmal einsam gefühlt, aber inzwischen schon lange nicht mehr.
Was meinst du mit "Wenn ich allein sei könnte, würde mich gar nix mehr interessieren"?
Auch seit ich allein lebe, habe ich einige, eigentlich viele Interessen.
 
Meine Tochter ist auch schon lange aus dem Haus und ich komm sehr gut alleine klar
 
Deine Aussage verstehe ich nicht. Wärst du alleine glücklicher, obwohl dich dann nichts mehr interessieren würde.
Ich mein die krankheit würd mich nich mehr intressieren wenn ich zuhause aleine klar kommen wprde aber hab das problem das ich die ganze zeit jmd um mcih haben muss seit der krankheit
 
bist du wieder zurück zu deinen Eltern?
Meine Wenigkeit ist zu den Eltern zurückgezogen. Das ist auch nicht verwerflich, meinte mein Psychotherapeut. Früher war es normal, dass die Kinder auch im erwachsenen Alter im Elternhaus lebten, was in ländlichen Regionen unter dem Leben im Generationshaus verstanden wird und bekannt ist. Selbst mein damaliger Vorgesetzter wohnte noch bei seinen Eltern und Großeltern auf einem Vierseitenhof. Der Punkt liegt vielmehr darin, in Abhängigkeit des Gesundheitszustandes alleine und weitestgehend ohne Hilfe von Eltern oder fremden Personen im Leben zurecht zu kommen sowie es anzupacken und zu bewältigen. Leider werden schließlich die Eltern im Laufe ihres Lebens und das ihrer Kinder irgendwann sterben, sodass dann gewzungenermaßen das Leben selbst in die Hand genommen werden muss.
 
Also ich wohn schon seit 8jahren alleine und es gefällt mir bin nur manchmal einsam gewesen aber nicht oft hab gute freunde mit denen ich mich immer getroffen hab jetz will ich eher meine ruhe haben ,hab mein ganzes leben eigendlich nur gefeiert das is jetz langsam vorbei...hab davor auch 3 jahre allein gewohnt war aber dann jeden tag unterwegs und nur zum schlafen daheim.hab auch schon mit meiner Schwester zusammen gewohnt das war schön.und einmal mit jemand denn ich nicht kannte das war nicht schön..in der zeit hatt ich auch meine ersten Psychosen...aber hier gefällts mir sehr da ich wieder in der nähe von meiner familie und freunde wohne?
 
Also ich wohn schon seit 8jahren alleine und es gefällt mir bin nur manchmal einsam gewesen aber nicht oft hab gute freunde mit denen ich mich immer getroffen hab jetz will ich eher meine ruhe haben ,hab mein ganzes leben eigendlich nur gefeiert das is jetz langsam vorbei...hab davor auch 3 jahre allein gewohnt war aber dann jeden tag unterwegs und nur zum schlafen daheim.hab auch schon mit meiner Schwester zusammen gewohnt das war schön.und einmal mit jemand denn ich nicht kannte das war nicht schön..in der zeit hatt ich auch meine ersten Psychosen...aber hier gefällts mir sehr da ich wieder in der nähe von meiner familie und freunde wohne?
WIe geil das is wenn man seine ruhe haben will und nich jmd um sivh haben will hoffe das kommt bei mir auch noch
 
WIe geil das is wenn man seine ruhe haben will und nich jmd um sivh haben will hoffe das kommt bei mir
Ich wollt auch seit denn ich ein Kind war bis jetz bin 31 immer leute um mich rum haben,aber nach 11jahren schizophrenie und 15 jahre drogenkonsum und unendlich vielen Partys brauch ich jetz erstmal ruhe ...ich weiß nicht wie es in der zukunft sein wird...
 
WIe geil das is wenn man seine ruhe haben will und nich jmd um sivh haben will hoffe das kommt bei mir auch noch
Ich kann mir vorstellen das sehr viel Leute mit schizophrenie irgendwann mal eine Phase haben wo sie ihre ruhe brauchen da diese Krankheit extrem anstrengend ist
 
Meine Tochter wohnt noch bei mir. Wenn sie mal ne Zeit lang nicht zu Hause ist, dann fehlt was. Aber sonst komme ich schon alleine zurecht.
 
Zurück
Oben Unten