❤️ Willkommen im Psychose & Schizophrenie Forum

Entdecken Sie eine Community, die sich dem Austausch und der Unterstützung rund um das Thema Psychose und Schizophrenie widmet.
Hier finden Sie individuelle Beratung, Diskussionen, aktuellste Medikamente und Therapieempfehlungen, sowie viele nützliche Informationen.

Unser Ziel ist es, Ihnen dabei zu helfen, unverarbeitete Probleme besser zu bewältigen und neue Perspektiven zu entdecken.

Für Betroffene mit Psychose, Schizophrenie und alle, die sich interessieren.

Jetzt registrieren!

Im Forum ist eine neuartige 🩺medikamentöse Behandlung💊 zu finden, welche bei Negativsymptomen sehr wirksam ist und zu einem besseren Krankheitsverlauf beiträgt.

Wie ernährt ihr euch??

  • Ersteller Ersteller Sinfonie
  • Erstellt am Erstellt am

Wie ernährt ihr euch? Gesund oder ungesund?

  • Cola, Spezi, Limo

  • Wasser, Mineralwasser

  • Saft

  • Alkohol

  • Tee

  • Burger, Pommes

  • Salat

  • Chips, Knabberzeug

  • Süßigkeiten

  • Vegetarisch

  • Fertiggerichte

  • Pizza

  • Döner

  • Selbst Gekochtes

  • mit Sahne

  • Kuchen

  • Käse

  • Fleisch

  • Fertiggerichte


Die Ergebnisse sind erst nach der Abstimmung sichtbar.
S

Sinfonie

Guest
Bitte alles bevorzugt ankreuzen,was ihr gerne isst, trinkt.
Wenn man zum Beispiel eine komplette Woche nimmt....

Ich esse so gut wie es geht vegetarisch und lass das fettige Zeug weg. Leitungswasser trink ich lieber als so ein Zuckergemisch...
Früh esse ich nichts.. nur Mittag und abends.. ab 19 Uhr gibt's nichts mehr, weil man ab dieser Uhrzeit eher zunimmt, wenn man was isst.

Es interessiert mich wie es bei euch so ist.
 
Ich esse zwei Portionen Obst pro Tag, esse vegetarisch, oft gekochtes Gemüse, und jeden Tag drei Scheiben Schnittkäse.
Kohlenhydrate vermeide ich nicht, esse oft Nudeln und Böhmische Knödel, aber auch Kartoffeln. An jedes warme Essen mache ich Petersilie.
 
Morgens Joghurt mit Haferflocken und Obst. Mittags Salat und ne selbstgekochte Mahlzeit mit Gemüse. Nachmittags Obst und Nüsse manchmal was süsses ? dazu. Abends meistens nur noch ne Kleinigkeit.
 
Aktuell esse ich Brot oder Brötchen als Ersatz für Süßigkeiten - funktioniert soweit ganz gut.
Außerdem selbst gekochten Gemüse Eintopf und gekochte Eier oder gebratenes Fleisch.
 
Ich esse 3x die Woche Haferflocken mit Banane, Ceylon Zimt und Zucker mit warmer Milch.
Reis- und Nudelgerichte esse ich auch gerne sowie Kartoffeln, Gemüse und gekochte Eier.

Ich esse nur noch wenig Hackfleisch, Bratwürste oder Hähnchenfleisch, weil mir wie mein Vorgänger die Tiere leid tun.

Das Schlachten von Tieren sollte endlich verboten werden.

Aber wenn ich mir die Tierfilme im TV anschaue wie sich die Tiere gegenseitig töten und zerfleischen dann sage ich mir, dass das wohl in der Natur liegt. Ich hoffe, dass die Tiere nicht so sehr leiden. Katze frisst Maus, Löwe reißt Zebra etc. Und der Mensch schlachtet das Vieh.

Von daher ruht mein Gewissen wenn ich mal eine Bratwurst mit Pommes esse.
 
Aber diese Raubtiere können sich nicht anders ernähren als durch Jagen und Fleisch. Wir Menschen haben die Wahl.
 
Aber diese Raubtiere können sich nicht anders ernähren als durch Jagen und Fleisch. Wir Menschen haben die Wahl.
Na dann hoffe ich, dass es in Zukunft noch mehr Vegetarier geben wird, um den Fleischkonsum zu verringern.

In der Bibel steht allerdings, dass man sich zur Ernährung von Tieren und Herstellung von Kleidern von den Tieren bedienen darf.
 
Zuletzt bearbeitet:
Diese Fernsehsendungen über Tiere, wenn diese jagen und sich gegenseitig töten, sind echt das Letzte. Es wird immer vor allem das Jagen usw. gezeigt, weil der Mensch so etwas gerne schaut und sensationsgierig ist. Man könnte in der Art und Weise auch andere Tierdokumentationen zeigen.
 
Na dann hoffe ich, dass es in Zukunft noch mehr Vegetarier geben wird, um den Fleischkonsum zu verringern.

In der Bibel steht allerdings, dass man sich zur Ernährung von Tieren und Herstellung von Kleidern von den Tieren bedienen darf.
Ich frag mich nur immer wieder, warum es gerechtfertigt ist ein Tier zu töten, es steht doch in den 10 Geboten du sollst nicht töten.Ich möchte es nur verstehen
 
Ich frag mich nur immer wieder, warum es gerechtfertigt ist ein Tier zu töten, es steht doch in den 10 Geboten du sollst nicht töten.Ich möchte es nur verstehen
Das sind die 10 Gebote für Menschen. Für Tiere gilt das nicht. Mir tun die Tiere dennoch leid.
 
Hauptsächlich frostgerichte / pfannen. Gyrospfannen, Käsespätzle, Westernpfannen. Flammkuchen, Pizza, Dosengulasch mit Bandnudeln, Schinkennudeln, Sphagetti Bolognese, Sphagetti mit Tomatensauce. Rüherei, Spiegelei, Cornfleakes, Müsli, viel Wasser, Steak, Schnitzel, Maultaschen, mit Ei und Schinkenwürfeln. Soljanka, viel Obst, Asia Nudeln, Körnertoast mit Wurst / Marmelade / Schokoaufstrich. Kartoffeln mit Kräuterqark

Dazu viel Wasser und Energy Drinks ohne Zucker
 
Ich ernähre mich aus gesundheitlichen und moralischen Gründen vegan. war leider als option nicht vorhanden.
 
Zuletzt bearbeitet:
Zurück
Oben Unten