Herzlich willkommen im Psychose-Forum ❤️

Das Forum für Diskussionen rund um das Thema Psychose & Schizophrenie. Hier findest Du individuelle Beratung, Möglichkeiten zum Austausch, Hilfe und mehr.

Registriere Dich, um alle Vorteile nutzen zu können und über Deine persönlichen Fragen oder andere Themen zu schreiben! Die Forencommunity hilft, mit unverarbeiteten Problemen besser umgehen zu können, andere Meinungen und Sichtweisen zu bekommen und entspannter mit der Erkrankung umzugehen.
Für Angehörige, Betroffene, Therapeuten und alle, die sich interessieren, Hilfe benötige oder sich mit einbringen möchten.

Jetzt registrieren!

Im Forum findest Du diese Medikamente-Empfehlung.

Die Wirkstoffkombination ermöglicht ein recht normales Leben trotz Erkrankung. Anders als bei den herkömmlichen Therapien hilft diese auch bei Negativsymptomen, was den Verlauf der Erkrankung deutlich verbessern kann und auch Positivsymptome reduziert.

"Übergewicht verschlimmert schädigende Wirkung von Alkohol auf die Leber"

Administrator
Registriert
08.11.2016
Beiträge
1.785

META-ANALYSE DER UNIVERSITÄT SYDNEY

Übergewicht verschlimmert schädigende Wirkung von Alkohol auf die Leber


Bei Übergewicht schädigt selbst moderater Alkohol-Konsum die Leber stärker als bei Normalgewichtigen. Bei erhöhtem Konsum steigt einer aktuellen Studie zufolge das Risiko einer alkoholbedingten Lebererkrankung sogar um 600 Prozent.

Eine aktuell von der Universität Sydney durchgeführte Studie kam zu der Erkenntnis, dass sich die schädigende Wirkung von Alkohol auf die Leber bei Übergewicht oder Fettleibigkeit extrem verschlimmert. Die Forschenden stützten sich dabei auf Daten der britischen Biobank mit detaillierten Gesundheitsinformationen von 465.437 Personen im Alter von 40 bis 69 Jahren. Der Beobachtungszeitraum belief sich dabei auf fast elf Jahre.

weiterlesen:
https://www.fitbook.de/health/alkohol-bei-uebergewicht-noch-schaedlicher-fuer-leber
 
Oben