Willkommen im Psychose Forum❤️

Das Schizophrenie Forum & Chat rund ums Thema Psychose.
Hier findest Du individuelle Beratung, Möglichkeiten zum Austausch, Diskussionen, Hilfe und nützliche Informationen.

Die Foren-Community hilft, unverarbeiteten Probleme besser umzugehen, diese zu lösen und auch andere Meinungen und Sichtweisen zu finden.

Für Angehörige und Betroffene mit Psychose, Schizophrenie und alle, die sich interessieren.

Jetzt registrieren!

Im Forum findet man eine neuartige medikamentöse Behandlungsoption für Psychose, welche bei Negativsymptomen wirksam ist und ein relativ normales Leben trotz der Erkrankung ermöglicht. Psychose / Schizophrenie kann auch der Anfang von einem besseren Lebenskapitel sein und es gibt auch viele Chancen, die damit eröffnet werden.

Sinnkrisen und Bewusstseinszustände

P

Phil Connors

Guest
Es sind nicht nur die persönlichen Sinnkrisen, die uns von Zeit zu Zeit zu schaffen machen – gegenwärtig stehen wir angesichts der Klimakatastrophe, der zunehmenden Fremdenfeindlichkeit, der Aushöhlung von Demokratien mit dem Auftauchen immer neuer Autokraten, der Krise unseres Finanz- und Wirtschaftssystems und weiter zunehmenden weltweiten militärischen Konflikten auch kollektiv vor gewaltigen Sinnkrisen.








Quelle: integrale-meditation.de

wink.png
 

Anhänge

  • entwicklungsstufen.jpg
    entwicklungsstufen.jpg
    33,7 KB · Aufrufe: 527

Die Sinnhaftigkeit der menschlichen Existenz ist in Frage gestellt.
 
Noch eine gute Grafik zum Thema Bewusstsein:

Quelle: Integrale-Lebens-Praxis.de - Ebenen des Bewusstseins
 

Anhänge

  • EgoEthnoWeltzentrisch.jpg
    EgoEthnoWeltzentrisch.jpg
    44 KB · Aufrufe: 453
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Naja ich halte davon nix und finde das irgendwie verwirrend oder wie Pseudoreligiös.

Keine Ahnung aber vielleicht kannst du bisschen mehr dazu schreiben @Phil Connors , etwa wie du dazu gekommen bist und ob eine religiöse oder spirituelle Weltanschauung das ist oder dahintersteckt?
 

@Admin

Es geht dabei nicht um Religion, sondern um ein philosophisches Fundament. Eben zum Thema Bewusstsein. Weil beim Thema Schizophrenie immer das falsche Wort "Bewusstseinsspaltung" benutzt wird.

Die Grafiken sind ganz gut, aber es sollte keine Schleichwerbung fĂĽr die Webseiten sein. Die sind leider profitorientiert.
 
ZurĂĽck
Oben