Herzlich willkommen im Psychose-Forum ❤️

Das Forum für Diskussionen rund um das Thema Psychose & Schizophrenie. Hier findest Du individuelle Beratung, Möglichkeiten zum Austausch, Hilfe und mehr.

Registriere Dich, um alle Vorteile nutzen zu können und über Deine persönlichen Fragen oder andere Themen zu schreiben! Die Forencommunity hilft, mit unverarbeiteten Problemen besser umgehen zu können, andere Meinungen und Sichtweisen zu bekommen und entspannter mit der Erkrankung umzugehen.
Für Angehörige, Betroffene, Therapeuten und alle, die sich interessieren, Hilfe benötige oder sich mit einbringen möchten.

Jetzt registrieren!

Im Forum findest Du diese Medikamente-Empfehlung.

Die Wirkstoffkombination ermöglicht ein recht normales Leben trotz Erkrankung. Anders als bei den herkömmlichen Therapien hilft diese auch bei Negativsymptomen, was den Verlauf der Erkrankung deutlich verbessern kann und auch Positivsymptome reduziert.

Active member
Registriert
26.05.2022
Beiträge
157
Richtig, es gab erst vor kurzem ein Urteil vom Bundegerichtshof zur Legalität von CBD-Produkten, die Rechtslage ist verworren.
Mit den Kristallen hat man dann 990mg CBD für 55€, finde ich immer noch sehr teuer.

Bei 4%igen Hanftee hat man bei 50g rechnerisch 2000mg CBD für 14€ beim Bio-Hanfbauern.
Hab nochmal ein wenig recherchiert und 100g CBD-Kristalle für knapp 100€ gefunden. Vielleicht gibts das ja sogar noch günstiger.


@Johann Hölzel
Beim Rauchen wird der Hanf automatisch durch die Temperatur der Flamme/Glut decarboxyliert. Im Hanf liegen die Cannabinoide wie CBD und THC nur in Carbonsäuren vor, die für den menschlichen Körper nicht verwertbar sind. Beim Rauchen kein Problem, aber will man Hanf oral konsumieren, muss man ihn halt erst einmal (zum Beispiel im Backofen 30 Minuten bei 100 Grad) erhitzen. ;)

Aber klar, der Geschmack von CBD-Gras allein könnte es schon wert sein, sowas mal zu kaufen. Eine Wirkung freilich gibts da bei 100mg CBD nicht.
Muss das CBD also auch decarboxylieren? Müsste ja eigentlich beim Tee machen auch funktionieren, oder?


LG N̷͔̫̻̺̟̻͔͔̹͎̔͌̕͜͝o̶̡͙̥̣̘̟͖̟͉͒̽͆̿ͅc̴̨̛̹̙͇̰̼̗͓̹̩͙͒̕t̴̢̧͇͍̗̪͍̘̾̀́̑ụ̷̘͕̠̔̇̇̽̇̅̆̚r̴̨̗̻̤̬͕͚̺̺̦̺̣̍̓̍̀͠ͅn̵̛̠͔̭̲̼̊͋̀͐̕͜ḁ̶̛̱̻̯̳̩̳͖͍̆̓̇̀͊͌̀̏̅̚
 
New member
Registriert
06.10.2021
Beiträge
24
@Nocturna
Die Temperatur beim Aufgiessen sinkt zu schnell, die Decarboxylierung braucht etwas Zeit, daher vorher in den Backofen oder so. Meines Wissens sind im Hanf alle Cannabinoide nur Carbonsäuren und müssen decarboxyliert werden vorher, also auch CBD.

Beim Rauchen sind meines Wissens die Temperaturen höher, daher klappt das so.

Und nicht vergessen den Tee immer mit Milch oder etwas fettigem aufgiessen, Cannabinoide lösen sich nur in Fett und nicht in Wasser. ;)
 
Active member
Registriert
27.02.2022
Beiträge
232
@Nocturna
Die Temperatur beim Aufgiessen sinkt zu schnell, die Decarboxylierung braucht etwas Zeit, daher vorher in den Backofen oder so. Meines Wissens sind im Hanf alle Cannabinoide nur Carbonsäuren und müssen decarboxyliert werden vorher, also auch CBD.
Wenn ich sowas lese, dann liest sich das für mich ähnlich wie das was Maggi hier in Bezug auf seine Medikamente tut. Ich mein das sieht halt so aus als wenn jemand hier in sowas große Hoffnungen setzt und daran halt Bedingungen knüpft, dass, wenns halt nicht funktioniert, man immer noch sagen kann: Du hast es verkehrt angewandt. Ich mein das habe ich bei Maggi so noch nicht 1 : 1 gesehen, aber ich kann mir vorstellen, dass der im Zweifelsfall eine ähnliche Strategie fahren würde.
 
New member
Registriert
06.10.2021
Beiträge
24
@Johann Hölzel
Naja, ich habe Hanf nicht erschaffen, ich gebe nur Tipps wie man einen Hanftee richtig zubereitet. ;)
Weiter oben ist ja zum Beispiel auch von Kristallen die Rede, die kann man auch einfach rauchen soweit ich weiß.

Außerdem riet ich eher von CBD ab wegen Leberproblemen, irgendein falsches Spiel kann man mir sicher nicht unterstellen!
 
New member
Registriert
09.09.2022
Beiträge
2
keine ahnung ob diese seite hier einen fake CBD gibt... weil es so extrem hoch dosiert ist was es dort alles gibt

dachte mir ich bestelle mal ...im pay pal wurde dann nach der bezahlung nur noch angezeigt das das Geld nach China ging

https://www.hempoutlet.co.uk/Über-uns

update:
das zeug kam heute an, die Farbe ist 100% identisch wie mein hanföl von Rossman aber der geruch ist 0 identisch ...hatte schon viele hersteller und die rochen alle schön nach Canabis .... dieses riecht irgendwie nach Chemie....es wirkt auch im Kopf... wer weiss was da für eine Droge drinn ist... lieber Finger weg lassen
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben