Herzlich willkommen im Psychose-Forum ❤️

Das Forum für Diskussionen rund um das Thema Psychose & Schizophrenie. Hier findest Du individuelle Beratung, Möglichkeiten zum Austausch, Hilfe und mehr.

Registriere Dich, um alle Vorteile nutzen zu können und über Deine persönlichen Fragen oder andere Themen zu schreiben! Die Forencommunity hilft, mit unverarbeiteten Problemen besser umgehen zu können, andere Meinungen und Sichtweisen zu bekommen und entspannter mit der Erkrankung umzugehen.
Für Angehörige, Betroffene, Therapeuten und alle, die sich interessieren, Hilfe benötige oder sich mit einbringen möchten.

Jetzt registrieren!

Im Forum findest Du diese Medikamente-Empfehlung.

Die Wirkstoffkombination ermöglicht ein recht normales Leben trotz Erkrankung. Anders als bei den herkömmlichen Therapien hilft diese auch bei Negativsymptomen, was den Verlauf der Erkrankung deutlich verbessern kann und auch Positivsymptome reduziert.

Schizophrenie oder übersinnliche Begabung?

Active member
Registriert
08.05.2021
Beiträge
544
Hey @Maggi,
in Holland wird kaum mehr gekifft als hier. Dann läuft das mit den Sorten noch mal geregelter dort ab. Glaube, das erklärt warum die Zahlen recht ähnlich sind. Ich werde morgen oder übermorgen mal dazu recherchieren.
 
Member
Registriert
12.03.2022
Beiträge
80
Oh cool, noch ein Programmierer :> Ohne dir jetzt zu nahe zu treten, aber: Haben Programmierer nicht eh meist einen Gottkomplex? XD Also ich kenne das von mir auch, dass ich denke, dass manche Projekte mega gut gelungen sind. Dabei ist vieles eh nur c&p xD
Ja denk ich auch das Programmierer leicht zu größenwahn tendieren ;). Ich mein ja nur das war einfach was anderes, es war so als hätte man das rad neu erfunden, nur halt viel besser.

Nimmst du Medikamente und geht das veränderte Bewusstsein dadurch weg?
Ja ich nehme so einiges an medis. Es ist irgendwie komisch, wenn mein arzt was an den medis ändert, verändert sich auch manchmal mein bewusstsein wieder. Aber so wirklich klar wie es mal früher war, hatte er noch nicht geschafft.

Ist etwas schwer zu erklären, es fühlt sich an als hätte man sich verfangen in einem Zustand und weiß nicht mehr wie es "normal" ist.
Bei mir ist das so, das ich z.b alles anders wahrgenommen habe, alles sah irgendwie anders aus. Das Problem dabei war, das selbst deine inneren Erinnerungen sich demenstprechend verändern, als hätte man ein Filter drüber gelegt. Und dass ist das schlimme daran, man weiß nicht mehr wie es mal früher war.
Das ist halt jetzt eben die Frage. Sind es Reize die wirklich existieren? Wie kann man das nachprüfen?
Ja da muss ich ehrlich gesagt selbst noch etwas drüber nachdenken. :p
 
Member
Registriert
12.03.2022
Beiträge
80
Kannst du versuchen das zu erklären?

Vielleicht kam deine verbesserte Programmierfähigkeit nicht durch die Psychose, sondern durch die Manie? Eine Manie steigert die Kreativität und Leistungsfähigkeit stark.
Bei der klassischen Schizophrenie mit eher depressiven Symptomen sind die Menschen in der Regel viel zu unkonzentriert um solche Leistungen aufzustellen glaube ich.
Ja genau, ich war manisch. Extrem manisch, denke das hat damit was zu tun. Nur ich kann die Grenze nicht so ganz zwischen manie und schizophrenie schließen. Es vermischt sich miteinander. An sicht lag es hauptsächlich an den Bildern vor meinem geistigen Auge welche mir diese Leistung oder Fähigkeit gegeben haben, anders programmieren zu können etc. Diese hatte ich während der manie und auch permanent nach der manie wo ich schwer depressiv war. Und das über Jahre.

Also normalerweise programmiere ich ohne großartig in Bildern (vor meinem inneren Auge) zu denken. Aber da war es anders.
Es war als hätte ich Kopf eine andere Dimension betreten. Ich kann das einfach nicht erklären es geht einfach nicht, tut mir schrecklich leid.

Kann auch gut sein, das man ähnlich erlebt wenn man psychoaktive Drogen nimmt.

Vielleicht hab ich zugriff auf andere Teile des Gehirns oder so. Naja ich bin kein Hirnforscher. Aber aufjedenfall hat sich in meinem Kopf etwas verändert, und es ist so geblieben und es geht nicht weg. Etwas kontrolle muss man darüber schon haben, denke der ein oder andere würde damit nicht zurecht kommen. Ich musste mich auch eine lange Zeit daran gewöhnen.

Ich find das ganze total faszinierend.
 
Active member
Registriert
26.05.2022
Beiträge
157
Also normalerweise programmiere ich ohne großartig in Bildern (vor meinem inneren Auge) zu denken. Aber da war es anders.
Es war als hätte ich Kopf eine andere Dimension betreten. Ich kann das einfach nicht erklären es geht einfach nicht, tut mir schrecklich leid.
Meinst du vielleicht so ähnlich?: Es sind nicht nur Bilder, sondern 3 Dimensionale Gedankenkonstrukte die auch Gefühle beinhalten. Aber nicht nur die regulären Gefühle, sondern auch wie sich z.B. ein Objekt anfühlt. Man kann es drehen und wenden und es ist eine Metapher für das was man gerade mit seiner Konzentration macht, z.B. programmiert. Ich kann jetzt leider nicht in Bildern denken, aber wenn ich mir einen 3 Dimensionalen Raum vorstelle, kann ich ihn spüren. Ich kann ihn zwar nicht sehen, aber irgendwie ist er in meiner inneren Wahrnehmung vorhanden.


LG N̷͔̫̻̺̟̻͔͔̹͎̔͌̕͜͝o̶̡͙̥̣̘̟͖̟͉͒̽͆̿ͅc̴̨̛̹̙͇̰̼̗͓̹̩͙͒̕t̴̢̧͇͍̗̪͍̘̾̀́̑ụ̷̘͕̠̔̇̇̽̇̅̆̚r̴̨̗̻̤̬͕͚̺̺̦̺̣̍̓̍̀͠ͅn̵̛̠͔̭̲̼̊͋̀͐̕͜ḁ̶̛̱̻̯̳̩̳͖͍̆̓̇̀͊͌̀̏̅̚
 
Oben