Herzlich willkommen im Psychose-Forum ❤️

Das Forum für Diskussionen rund um das Thema Psychose & Schizophrenie. Hier findest Du individuelle Beratung, Möglichkeiten zum Austausch, Hilfe und mehr.

Registriere Dich, um alle Vorteile nutzen zu können und über Deine persönlichen Fragen oder andere Themen zu schreiben! Die Forencommunity hilft, mit unverarbeiteten Problemen besser umgehen zu können, andere Meinungen und Sichtweisen zu bekommen und entspannter mit der Erkrankung umzugehen.
Für Angehörige, Betroffene, Therapeuten und alle, die sich interessieren, Hilfe benötige oder sich mit einbringen möchten.

Jetzt registrieren!

Im Forum findest Du eine Medikamente-Empfehlung.

Diese neuartige Wirkstoffkombination ermöglicht ein relativ normales Leben trotz Erkrankung. Anders als bei den herkömmlichen Therapien hilft diese Wirkstoffkombination auch bei Negativsymptomen, was den Verlauf der Erkrankung erheblich verbessern kann und auch die Positivsymptome reduziert.

Suchergebnisse

  1. T

    Angehörige

    So es ist wieder eine Weile her. Mein Ex Partner hasst mich Abgrund tief. jeder Versuch ein normales Gespräch zu schreiben endet in einer Diskussion. Egal was ich sage bzw schreibe es wird sich für ihn nicht mehr ändern. Es verletzt mich sehr denn ich liebe ihn aber für ihn war das was ich...
  2. T

    Angehörige

    Die letzte Zeit war der Horror und ich bin einfach fertig . Er war ab und zu da wegen unserer Tochter . Erst haben wir normal miteinander geschrieben dann fing er an Hass auf mich zu haben und hat mir die Schuld für alles gegeben.ich hab sein Leben kaputt gemacht. Langsam Frage ich mich echt ob...
  3. T

    Angehörige

    Ja er braucht auf jeden Fall Hilfe und auch Medikamente das er erstmal sieht was wirklich so zurzeit läuft.aber da bin ich zurzeit nicht mehr die Ansprechpartnerin sondern seine Eltern .aber wenn er sich nunmal weigert. Er muss erstmal wieder in der Realität zurück kommen.
  4. T

    Angehörige

    So wieder ist es etwa her. Mein Partner und ich haben ein Gespräch beim Jugendamt gehabt,was klar war geht es um unsere Tochter sind wir uns einig. Das war der einzige Vorteil. Heute war er da und hat Zeit mit unseren Tochter gehabt. Er meinte zu ihr als sie ihn fragte ob er nach Hause kommt das...
  5. T

    Angehörige

    Ja ich hab auch versucht das wir wieder hier weg ziehen aber so leicht ist das momentan auch nicht.er kann sich nicht entscheiden wohin und so. Aber ich denke das steht erstmal weit in den Sternen. Ich würde ihm so gern helfen nur kann ich leider nicht mehr.
  6. T

    Angehörige

    Ja es ist ja so ich hab harte 6 Monate durch von richtig extrem bis kaum noch teilhaben durch.als ich mit seiner Mama drüber gesprochen hab das er dringend Hilfe braucht etc meint sie so schlimm kann es ja nicht sein. Jetzt ist er da und es wird gesagt es geht im so wie immer.war immer viel...
  7. T

    Angehörige

    Es ist schon echt schlimm mit anzusehen wie der Mensch den man liebt so kaputt geht. Ich hab 6 Monate gekämpft ,habe versucht zu reden das war immer falsch,hab ihn in Ruhe gelassen aber das ist doch kein Leben so das muss er sich selber auch sehen vor allem für unsere Tochter. Ich bin auch nie...
  8. T

    Angehörige

    Er ist derzeit bei seinen Eltern untergekommen. Wir haben seid Montag nicht geschrieben und heute bzw gerade fing er an mit die Schuld für alles zu geben,das ich ihn sein Kind nehmen will und ich doch in Therapie muss etc. Er hat mich gerade angerufen und mir die übelsten Dinge unterstellt. Ich...
  9. T

    Angehörige

    Ja das ist total heftig. Auf einmal lebe ich mit meinem Freund den ich seid januar nicht mehr erkenne. Er ist völlig verändert. Jetzt ist es so daß ich ihn ja rausgeworfen habe weil ich keine Kraft mehr habe ,es ist meine Wohnung . Erst hatte ich so ein schlechtes Gewissen aber vielleicht musste...
  10. T

    Angehörige

    Seine richtige Lebenszeit ist auf einer anderen Welt. Und nicht bei uns mit uns. Nur er alleine.
  11. T

    Angehörige

    Also er glaubt er sei der Teufel und kommt nicht von dieser welt.wir halten ihn hier gefangen. Und er glaub auch das ein Mann 2 Frauen haben muss weil ein man auf 3 Beinen nicht laufen kann. Ich kann leider die Aufnahmen nicht einzigen. Aber unser ganzes Leben bislang ist nicht echt.alles ist...
  12. T

    Angehörige

    Guten morgen, ja das war es auch sehr aber ich wusste einfach nicht mehr was ich machen soll. Matrix etc bräuchten wir garnicht schauen das haben wir früher Mal wo noch alles gut war da meinte er natürlich auch wir leben in der Matrix. Aber wir hatten eigentlich den Film Noah geschaut er hatte...
  13. T

    Angehörige

    Hey,so es ist einiges passiert. Samstag Vormittag Fragte mein Freund ob wir einkaufen wollen. Sind wir alle gegangen abends haben wir Film geschaut und plötzlich fing er an zu diskutieren ohne jeglichen Grund.meinte er wäre nicht von dieser Welt wir sind alle falsch und unser Leben ist eine...
  14. T

    Angehörige

    Hey ihr, Ich war jetzt ne Zeit nicht hier drin. Momentan ist kein Partner wieder besser drauf er kommt öfters aus'm Zimmer und versucht teilzuhaben. Er braucht zwar immer Mal wieder etwas Rückzug. Nur scheint er dennoch seine Ansichten und Meinungen zu vertreten, er hat sogar angefangen seine...
  15. T

    Angehörige

    Die Lage verschlimmert sich total.er fängt an mit anderen zu reden also vom Kopf her.ivh weiß gar nicht wie ich das alles beschreiben soll. Er liegt im Schlafzimmer Musik auf Kopfhörer an und Unterhalt sich mit anderen ,er lacht plötzlich und dann streitet er sich.wenn er aus'm Schlafzimmer...
  16. T

    Angehörige

    Mein Partner ist 33 Jahre. Er verweigert jegliche Hilfe, Medikamente will er nicht nehmen die Stetten seine Gedanken so sein reden. Und alles mögliche an Unterstützung hab ich versucht . Er zeigt halt überhaupt keine Einsicht für ihn ist alles normal. Für mich ist die Situation auch nicht...
  17. T

    Angehörige

    Hey, vielen lieben Dank für deine Worte. Ich letzten Monate waren der Horror ich wusste weder ihm noch mir zu helfen. Er war ja vor kurzem in der Klinik gerichtlich angeordnet weil er vorher abgehauen war . Das hat unsere Tochter alles mitbekommen .er ist in Handschellen im Polizei wagen...
  18. T

    Angehörige

    Hey,ja wir sind seid 6 Jahren zusammen .In der Zeit war überhaupt nichts .er sagte mir am Anfang das er das hat.er war immer mehr für sich und hat sein Ding gemacht. Er hat die letzen 4 Jahre in einer Firma mit Schicht gearbeitet,denke das Vielleicht auch die Corona Sache mit dazu kommt.man...
  19. T

    Angehörige

    Hallo, also ich denke vieles liegt genau an seinen eltern.er hat total mit denen gebrochen.wir sind Richtung denen gezogen aber die halten sich aus allem raus.da gibt es leider keinerlei Unterstützung. Ich hab schon alles mögliche versucht.sein Arbeitsverhältnis wurde ja gekündigt.da ich meine...
  20. T

    Angehörige

    Hallo, erstmal vielen Dank für deine Antwort. Vorher hatte er keinerlei symptome. er sagte nur das er das von Kindheit an hat aber seid wir zs sind hat er keinen eindruck etc gemacht. Einen gesez. Betreuer hab ich mich bereits informiert nur würde er das gar nicht zulassen da ich ja nur seine...
Oben