Herzlich Willkommen❤️

Registriere Dich, um Themen und Beiträge zu schreiben zu können. So ist auch eine individuelle Beratung und Selbsthilfe untereinander möglich mit weiteren zusätzlichen Funktionen und Bereichen.

Jetzt registrieren!

Diese ->medikamentöse Empfehlung hilft gegen die Negativsymptome der Psychose/Schizophrenie und fördert einen positiven Verlauf der Erkrankung. Es ist wesentlich verträglicher, da nur kleine Dosierungen von Antipsychotika eingesetzt werden und die Wirkstoffe gut aufeinander abgestimmt sind.

Suchergebnisse

  1. Sokrates

    Vorstellung Falsche Diagnose

    Freut mich dass du dich durch diese Diagnose nicht hast einschüchtern lassen. Mein Leitspruch nach meiner Spektrumerfahrung: Lass dich nicht durch die begrenzte Vorstellung anderer Leute definieren. Die Existenz geht der Essenz vorraus. Carry On
  2. Sokrates

    Störfaktor Immunsystem

    https://www.spektrum.de/magazin/autoimmunerkrankung-statt-psychische-stoerung/1617968
  3. Sokrates

    »Schizophrenie gibt es nicht«

    https://www.spektrum.de/news/psychiatrie-schizophrenie-gibt-es-nicht/1682902# Nach diesem Artikel wurde mir vieles klarer. Denn nach Jean-Paul Sartre, geht die Existenz der Essenz vorraus.
Oben