Herzlich willkommen im Psychose-Forum ❤️

Das Forum für Diskussionen rund um das Thema Psychose & Schizophrenie. Hier findest Du individuelle Beratung, Möglichkeiten zum Austausch, Hilfe und mehr.

Registriere Dich, um alle Vorteile nutzen zu können und über Deine persönlichen Fragen oder andere Themen zu schreiben! Die Forencommunity hilft, mit unverarbeiteten Problemen besser umgehen zu können, andere Meinungen und Sichtweisen zu bekommen und entspannter mit der Erkrankung umzugehen.
Für Angehörige, Betroffene, Therapeuten und alle, die sich interessieren, Hilfe benötige oder sich mit einbringen möchten.

Jetzt registrieren!

Im Forum findest Du eine Medikamente-Empfehlung.

Diese neuartige Wirkstoffkombination ermöglicht ein relativ normales Leben trotz Erkrankung. Anders als bei den herkömmlichen Therapien hilft diese Wirkstoffkombination auch bei Negativsymptomen, was den Verlauf der Erkrankung erheblich verbessern kann und auch die Positivsymptome reduziert.

Nicht depressiv sondern einfach kein Humor?

Active member
Registriert
23.05.2021
Beiträge
268
Vielleicht bin ich ja doch nicht depressiv und habe einfach kein Humor. Oder vielleicht bin ich ja depressiv und habe dazu noch kein Humor, so dass natürlich kein Schmunzeln bei rumkommt.
 
Member
Registriert
16.01.2021
Beiträge
141
Ob du eine Depression hast lässt du dir am besten von einem Fachmann sagen. Bei der Behandlung würde ich dann übrigens nicht sofort zu ADs greifen denn die meisten Depressionen lassen sich sanfter beheben.
 
Administrator
Registriert
08.11.2016
Beiträge
1.647
Vielleicht bin ich ja doch nicht depressiv und habe einfach kein Humor. Oder vielleicht bin ich ja depressiv und habe dazu noch kein Humor, so dass natürlich kein Schmunzeln bei rumkommt.
Keine Ahnung, was du mit solchen eher absurden Fragen bezwecken möchtest.
Klingt eher wie Sarkasmus, also doch Humor.

Keine Ahnung, aber wie wäre es denn für dich mal, mit deinem Psychiater darüber zu sprechen, dann kannst du ja hier immer noch schreiben, was er dazu gesagt hat.
Hier glaube ich weniger das du eine Antwort findest, wo du dieses Thema ja sehr häufig einwirfst.
Ich habe trotz Schizophrenie meinen Humor behalten, auch wenn ich bei manchen Dingen vielleicht etwas ernster geworden bin. Vieles hängt auch mit den Negativsymptomen zusammen und da kann man auch etwas machen, wenn man alternative Optionen wie hier im Forum beschrieben mit einbezieht.
 
Oben