❤️ Willkommen im Psychose & Schizophrenie Forum

Entdecken Sie eine Community, die sich dem Austausch und der Unterstützung rund um das Thema Psychose und Schizophrenie widmet.
Hier finden Sie individuelle Beratung, Diskussionen, aktuellste Medikamente und Therapieempfehlungen, sowie viele nützliche Informationen.

Unser Ziel ist es, Ihnen dabei zu helfen, unverarbeitete Probleme besser zu bewältigen und neue Perspektiven zu entdecken.

Für Betroffene mit Psychose, Schizophrenie und alle, die sich interessieren.

Jetzt registrieren!

Im Forum ist eine neuartige 🩺medikamentöse Behandlung💊 zu finden, welche bei Negativsymptomen sehr wirksam ist und zu einem besseren Krankheitsverlauf beiträgt.

Könnt ihr den Frühling und die ersten warmen Sonnenstrahlen genießen?

  • Ersteller Ersteller FreierKopf
  • Erstellt am Erstellt am
F

FreierKopf

Guest
Gibt euch der Frühling, die Sonne und warme Temperaturen Kraft, um rauszuholen und es zu genießen?
Ich liege z.B im Park auf der Decke, ein Buch dabei und genieß die warmen Sonnenstrahlen. Es ist wie Balsam für die Seele.
 
Ja, der April ist so ein schöner Monat! Was alles blüht, Tulpen, Kirschbäume, Tulpenmagnolien,. Auch den ersten blühenden Rhododrenon hab ich letztens gesehen. Ich gehe öfter mal spazieren.
 
Das Wetter ist wirklich in den letzten Tagen sehr schön! Ich möchte auch mehr draußen machen in meiner Freizeit. Beruflich bin ich zum Glück jetzt im Allgemeinen mehr im Außenbereich tätig, was mir auch sehr gut tut.
 
Ich genieße den Frühling sehr und freue mich, dass es abends wieder hell ist. Das ist sehr aufmunternd. Ich freue mich auch sehr, wenn das Freibad wieder aufmacht.
 
Ich kann die Sonne nicht richtig genießen, dafür fehlt mir einfach zu sehr die Lebensfreude. Aber gut, das es andere Menschen mit Psychose gibt, und die es dennoch schaffen, das warme Wetter zu genießen.
 
Setzt dich einfach mal in die Sonne, mach die Augen zu. Das nicht gleich ein Hochgefühl kommt ist normal denke ich, aber Sonne tut ja auch der Psyche gut
 
Jahrelang konnte ich um eine Urlaubsbräune zu bekommen mich immer raus legen. In letzter Zeit ist es schwierig. Einfach null Antrieb
 
Ja konnte ich ...es war wirklich sehr schön die ersten sonnenstrahlen zu genießen.

teilweise hatte ich auch sowas wie starke frühlingsgefühle. Allerdings ist es bei uns in letzter Zeit relativ kühl nur 9 bis 10 Grad da merkt man die Sonne nicht mehr ganz so stark...wenn auch sie schon viel stärker ist als im Winter ☺️

Am Wochenende soll das Wetter besser werden.
 
Ich kann das leider kaum genießen, weil ich mich zwingen muss mal für 10 Minuten spazieren zu gehen. Die meiste Zeit verbringe ich bei der Arbeit und zu Hause und irgendwie will ich das auch so, aber ich mache halt auch keine positiven Erfahrungen, die sehr wichtig sind für die Genesung.
 
Ich kann das leider kaum genießen, weil ich mich zwingen muss mal für 10 Minuten spazieren zu gehen. Die meiste Zeit verbringe ich bei der Arbeit und zu Hause und irgendwie will ich das auch so, aber ich mache halt auch keine positiven Erfahrungen, die sehr wichtig sind für die Genesung.
Vielleicht hast du ja irgendwo eine Bsnk auf die du dich setzen kannst, nimmst achtsam deine Umgebung wahr, das bringt schon viel
 
Ich war eben für ne Stunde im Park, bisschen spaziert, bisschen gesonnt. Bilder von der Natur gemacht.
Wäre gern noch woanders hingefahren bin aber noch nicht fit, hatte einen Infekt
 
??
 

Anhänge

  • 20230430_122936.jpg
    20230430_122936.jpg
    2,3 MB · Aufrufe: 57
Leider darf ich nur 20 Minuten in die Sonne. Mein damaliger Arzt meinte das wegen der Medi's. Davon kriegt man Pigmentflecke und zu diesen neige ich.
 
Das reicht doch schon um andere Eindrücken zu erhaschen
 
Zurück
Oben Unten